Montag, 13. Dezember 2010

Meine Bentoboxen

Hier möchte ich Euch meine Bentoboxen Sammlung vorstellen. Gelegentlich werde ich diesen Post erweitern wenn ich wieder eine neue Bento Box habe.

Klassische und Kawaii Bento Boxen aus Japan

Nr.1
 Ich beginne mit meiner Lieblingsbox der Firma Hakoya. 
Die Box ist nicht nur praktisch sondern einfach nur Bildschön.
Ausgewiesen wurde sie in braun, sie ist jedoch eher dunkel burgund wenn man sie ins Licht hält.
Die Box hat für mich genau die richtige Größe mit 300ml pro Etage. Die Stäbchen mit der Box habe ich ebenfalls aus Japan, von from Japan with love, es passt einfach klasse dazu.

Nr. 2
Meine erste Holzbox aus Japan mit süßen Eulenmotiv.
 Die Box ist aus Zedernholz, lackiert und hat 640ml Volumen, bestellt habe ich sie bei Rakuten, ein Japanischer Onlinemarkt den es demnächst auch für Deutschland geben wird.

Nr. 3
Meine Nagelneue zweistöckige Box mit der Lucky Cat.
 Diese Box habe ich von J-Box und das Totoro Handtuch ebenfalls. Die Box hat ca. 520ml Volumen. Hehe ich glaube ich nähe noch ein Glöckchen an das Bentoband ^o^
(Die rote die hier vorher abgebildet war hat jetzt einen neuen glücklichen Besitzer)


Nr. 4 Onigiribox
Diese Box habe ich über den ebay shop tokyo_gift gekauft.
Die Box hat ein Volumen von 310ml oben und unten 240ml.  
Das man zu den Onigiri noch etwas in dem unteren Fach mitnehmen kann fand ich ganz praktisch.

Nr. 5 & 6
Hier haben wir zwei niedliche Häschen Boxen.
 Die kleine ist perfekt für normale Onigiri aus diesen doppel-Förmchen, ich habe sie von J-List. Die rechte habe ich im OCS Japan Store in Düsseldorf für 3 € gekauft! Sie fasst ca. 500ml da sie recht tief ist.


Nr. 7
Diesen süßen Katzenkopf habe ich bei All Things for Sale aus den USA bestellt.
Die Box hat ein Volumen von 570ml sie wirkt kleiner aber jede Etage ist recht tief deshalb sieht das nur so aus.

Nr. 8
Das ist sie: meine mit Abstand süßeste Box mit der Kutusita Nyanko
 Mit ca. 600ml schluckt auch diese Box ein ordentliches Essen
Diese Box habe ich in Japan bei Tout Mignon bestellt.


Nr. 9
Hier haben wir meine neueste Errungenschaft eine 3 in 1 Bento Box von Kiki´s Delivery Service.
Die Boxen haben ein Volumen von 400ml, 280ml und 100ml.
 Dieses Set habe ich bei J-Box bestellt.
Den passenden Furoshiki habe ich von Bento Craft.


Nr. 10
Bei Bento & Co haben sie derzeit diese tollen runden Boxen im Programm und da ich orange sehr gerne mag und es selten orangene Boxen gibt musste ich unbedingt eine bestellen. 
Dazu gab es auch einen passenden Furoshiki.
Mit 700ml und 13cm Durchmesser hat die Box genug Platz für ein ordentliches Mittagessen.

Nr. 11 & 12
An meinem Geburtstag habe ich mir ein paar Bentosachen aussuchen dürfen und mich für diese 2 Hello Kitty Boxen entschieden. Ich benutze sie als Snackboxen.
Die Boxen haben ca. 280ml Volumen
Die weisse wurde mit einem knallroten Band geliefert...Naja ich finde das passte nicht wirklich also benutze ich ein rosanes. Das rote Band passt eher zu der anderen Kitty.
Die weisse hat noch eine innere Schale um die Lebensmittel geschmacklich besser zu trennen.


Nr. 13
Lange habe ich überlegt mir ein Thermoset zu kaufen. 
Da diese aber nicht ganz billig sind und ich eigentlich nur den Thermobehälter haben wollte habe ich durch Glück über das Bentoforum vom Bentoshop ein Musterartikel günstig erstanden ;-D
Der Behälter hat ein Volumen von 300ml aber viel wichtiger ist aber das er auch Dicht ist! Test bestanden Suppe hat schon geklappt.

Nr. 14
Diese klassische Jubako Bentobox von Hakoya habe ich bei Ebay ersteigert. Jedes Fach hat die Maße 
(von innen gemessen) 
16 cm x 16 cm x 4,5 cm und hat somit ein Volumen von 
1,15 Liter. Also insgesamt 3,45 Liter. Ich würde sagen das reicht dann auch für den ganz großen Hunger *-*
 Die Box ist nicht Dicht und daher eher etwas für Zuhause oder ein Picnic. Meine bessere Hälfte ist für meine Bentos nicht sehr zu begeistern weil sie ihm zu klein sind, das kann er jetzt nicht mehr behaupten.
Neulich hat er doch tatsächlich gesagt: "Ich möchte auch mal ein Essen aus so einer Dose"
Das mit der Dose habe ich mal überhört...
Mit 11 € war sie wirklich ein Schnäppchen und ich mag diese Blumenmuster total gerne. Ich hatte schon öfter mal überlegt mir eine Box aus dieser Serie zu holen. Sie wurde als gebraucht aber unbenutzt ausgewiesen ist in der Original Verpackung angekommen und riecht sogar noch neu, also essen war da wirklich noch keines drin. 
Ich freu mich schon die Box mal zu benutzen dann muss ich allerdings etwas mehr Kochen ^o^

Nr. 15

Meine neue weiß-grüne Monbento ich liebe sie weil sie so geräumig ist. Jede Etage hat 500ml Volumen aber trotzdem wirkt eine einzelne nicht zu riesig. Meistens nehme ich aber nur eine mit.

Die meisten meiner Boxen sind Made in Japan und bestehen aus Lebensmittelgeeigneten Materialien. Ich achte sehr darauf und bin dafür auch bereit ein wenig mehr zu zahlen. Billige vor allem nachgemachte Boxen aus anderen Asiatischen Ländern unterliegen oft keiner Kontrolle. Man kann aber gerade bei Kunststoff den Geruchstest machen. Da gibt es eine einfache Regel was nicht riecht ist in der Regel nicht belastet. Um sicher zu gehen kann man sich aber beim Hersteller erkundigen. In größeren Onlineshops werden die Materialien auch schon oft in der Artikelbeschreibung erwähnt.

Kommentare:

  1. Na, da hast du ja schon eine beachtliche Sammlung an Boxen...hehheheh...mal schauen, was noch so alles hinzukommt ;) Denn so leicht entkommt man dem Bento-Virus nicht :P

    AntwortenLöschen
  2. sehr schöne Sammlung und toller neuer bentoblog! 8D Die Kutusita habe ich auch und sie ist wirklich toll!
    http://bento-lunch-blog.blogspot.com/2010/06/bento-59-fruhlingsrolle-calamari.html
    http://bento-lunch-blog.blogspot.com/2010/05/sue-bentobox-kutusitanyanko-lunchbox.html

    *fähnchenschwenk*

    AntwortenLöschen
  3. hehe genau wenn der virus einmal da ist muss man mit ihm leben.
    Dankeschön ich hab Euch auch gleich in meiner Blogliste verlinkt.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bakeneko, schöner Blog und die Boxen sind ja echt megacool *habenwill*. Man kann ja nie genug davon haben ;)
    Habe dich übrigens jetzt auch verlinkt. Wünsche dir viel Spaß beim bloggen :)

    AntwortenLöschen
  5. Hi,
    ich habe da mal eine Frage zur "runden Box von Hakoya". Du schreibst das man den Deckel noch mit Suppe oder Tee füllen kann, wenn man möchte. Kann man denn flüssige Sachen einfüllen und sie darin transportieren? Oder läuft das aus?
    Ich bin am überlegen ob ich mir diese kaufen soll oder wohl doch eher die "Aladin Thermo".

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, also ganz flüssiges wird nicht klappen da die untere Schale keinen dichten Zwischendeckel hat. Die obere Schale eignet sich halt als Suppen- oder Teeschale wenn man dann unterwegs z.B. auf der Arbeit einen Wasserkocher hat. Dazu kommt das die Bänder gerne abrutschen, da mir die Box schonmal in einer Tasche aufgegangen ist nehme ich jetzt immer einen Furoshiki, wenn der eng geknotet ist dann kann die Box nicht mehr aufgehen aber ein Band nehme ich trotzdem.
    Ich hoffe die Info hilft Dir weiter ;-)
    LG bakeneko

    AntwortenLöschen
  7. Nr. 2 ist toll wo hast du die her? Ich abe heute ein päckchen von CaaBento bekommen und da war genau das motiv als Klebeband außen rum...bin ganz verliebt gewesen!!!!

    AntwortenLöschen
  8. Hi, ja die ist wirklich schön. Die habe ich mal bei J-List bestellt das war eine meiner ersten Boxen. Im Sakura Zakka Shop bei ebay gibt es dazu die passenden Stäbchen. Leider ist mir beim spülen mal der Deckel runtergefallen und jetzt hat sie am Deckelrand eine große Macke, obwohl sie noch Dicht ist benutze ich sie trotzdem kaum noch.

    AntwortenLöschen
  9. Hab jetzt mal überall gesucht^^ das model scheint wohl echt schon alt zu sein^^ hab echt nix gefunden^^ selbst die chopsticks hab ich jetzt nur bei einem anderen shop bei ebay gefunden^^ naja komm ich wohl zu spät^^ blödes casabento-paketklebeband^^

    AntwortenLöschen
  10. Ja die Box hatte die Bezeichnung Candide Slim Two Tier Bento Box with Chopsticks. Aber derzeit ist sie glaube ich überall ausverkauft. Schau mal bitte im Nekobentoforum auf Deine Pinnwand ich habe Dir da eine Nachricht hinterlassen.
    LG bakeneko

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin verliebt in deine Katzenboxen. <3

    AntwortenLöschen
  12. ;-) dankeschön ja ich liebe sie auch alle. Am liebsten würde ich sie alle gleichzeitig benutzen

    AntwortenLöschen