Freitag, 24. Januar 2014

Bento Nr. #219# Tortellini und Salat mit Lotus

Gestern hatte ich restliche Tortellini mit Saurer Sahne vom Vorabend mit und dazu einen Salat mit Lotuswurzeln und zum Nachtisch einen Aero Schokoriegel. 

Im Asialaden hatte ich getrockneten Lotus entdeckt. 
Da mir der eingelegte nicht geschmeckt hatte (zu trocken und mehlig) habe ich es mal damit versucht, da ich hier leider keinen frischen oder Tiefgekühlten bekomme.
Ich bin vom Resultat begeistert man schmeckt kaum einen Unterschied. Man muss ihn nur lange genug einweichen und wenn er wieder weich ist in Stücke oder Scheiben schneiden und dann entweder kurz kochen oder wie ich in der Mikrowelle angaren. Dann habe ich das Wasser erneuert und den Lotus gut gesalzen und erneut in die Mikrowelle gegeben ( jeweils ca. 2-3 min) dann ist er noch schön knackig und schmeckt wie frischer Lotus =D

Kommentare:

  1. Die Box ist so schööööööööööööööööön! <3

    AntwortenLöschen
  2. Danke hihi ja das ist sie wirklich

    AntwortenLöschen