Montag, 27. Januar 2014

Mein Chawan und ein Nachmittagssnack

Gestern habe ich es endlich mal geschafft meinen Chawan einzuweihen den ich mir im Sommer gekauft habe. Anhänger der Teezeremonie würden mich jetzt vermutlich schräg ansehen aber ich mag Matcha pur nicht sooo gerne, vielleicht habe ich bisher auch noch nicht den richtigen Matcha entdeckt. 
Jedenfalls habe ich mir einen süßen Matcha Latte darin gemacht *g* dazu gab es ein Mochi aus dem Asialaden mit Vanilleeisfüllung, *yummy* der war lecker.
 Mir gefallen die rauhe Oberfläche und die Farben des Chawan supergut
 und ich mag diesen Glasur-Überlauf-Effekt, wie ein Kessel der überkocht. Der Grünstich darin untermalt das ganze noch ein wenig, hihi.

Jetzt fragt man sich sicher warum hat sie einen Chawan wenn sie keine Teezeremonie macht... Tja wenn ich ehrlich bin mir hat einfach das Design super gut gefallen ausserdem ist er schön größ und ich muss nicht 2x laufen das mache ich nämlich immer wenn ich mir einen Matcha Latte in einer normalen Tasse mache ;-D
Gekauft hatte ich ihn bei Miyabi die haben übrigens auch ganz allgemein sehr schönes Geschirr.

Wie ist es bei Euch mögt ihr auch gerne Matcha oder Matcha Latte?


Kommentare:

  1. Mmmmh ja Matcha ist so lecker! Und dieses Mochi-Eis ist einfach super! <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss mein Teeset für die Teezeremonie auch mal einweihen...

    AntwortenLöschen
  3. @ Satsuki jaa das Eis ist echt gut und ich war überrascht es hier zu bekommen

    @Cori oh ja und dann würde ich gerne ein Foto sehen ;-)

    AntwortenLöschen