Montag, 6. Januar 2014

Die neuen Vorsätze

Einer meiner neuen Vorsätze für 2014 ist öfter mal raus in die Natur zu gehen. Da es in Tübingen und Umgebung doch recht viele Wanderwege gibt habe ich am Freitag schon meine erste längere Tour durch den Wald gemacht.
Einfach herrlich die Ruhe im Winter, fast schon etwas unheimlich aber ich habe es sehr genossen.
 Man sieht im Hintergrund wie bergig es hier ist.
 Die Strasse war ziemlich steil das sieht man auf dem Bild gar nicht.
 Hier sieht man es etwas besser
 Überall waren kleine Bachläufe die ins Tal fließen einfach nur wunderschön.
Ein Wanderweg hat sogar einen Namen =D

Nachdem ich warm gelaufen war habe ich mich sogar ein kleines Stück zum Joggen hinreissen lassen, nachdem mir einige Jogger/innen und Hundespaziergänger entgegen gekommen sind.
Da ich schon einige Jahre nicht mehr gejoggt bin war ich überrascht das mir die Puste nicht sofort ausging.
Ich denke ich werde nach und nach auch damit wieder anfangen.
Alle haben sogar mit einem freundlichen Hallo gegrüßt, wie in England ;-)

Ausserdem wollte ich Euch noch berichten das man gekeimte Esskastanien einpflanzen kann. Das Resultat seht ihr hier:
zwei kleine Kastanienbäumchen ;o)
Ich habe sie jetzt in zwei getrennte Töpfe gepflanzt und überlege noch was ich mit Ihnen mache, da wir keinen Garten haben.

Kommentare:

  1. Ja das bergige Schwabenland! Noch ein gutes neues Jahr Simone. Schöne Fotos hast du gemacht.

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Cori, Euh auch ein gutes neues Jahr!
    Ja landschaftlich ist es wirklich schön hier das lädt zum rausgehen ein =D

    AntwortenLöschen