Donnerstag, 6. Juni 2013

Zum Abschied gab es...

...Dinos und Mineralien hehe was auch sonst!
Die Dinoform habe ich mal im Kaufland entdeckt das ist eine ganz normale Pralinenform. Ich habe sie aus weisser Schokolade mit Matcha gemacht. Sehr süß aber sehr lecker zumindest habe ich nichts gegenteiliges gehört.
Meine Mitschüler und die Lehrer aus dem Geokurs waren begeistert ;o)

 Die Mineralien habe ich aus CandyMelt gemacht das ist eine süße Masse die nach Vanille schmeckt und sich ähnlich wie Schokolade verarbeiten lässt. Gefüllt habe ich die Mineralien dann noch mit Himbeer Samt eine Marmelade ohne diese Himbeerkerne.
Das ist die Form für die Mineralien, das auffüllen ist etwas zeitaufwändig deshalb habe ich nur 3 Stück gemacht wovon mir auch noch einer Kaputt gegangen ist...Der war an einer Stelle zu dünn.
So richtig fließfähig ist das CandyMelt nicht deshalb wird mit einem Pinsel gearbeitet. Hehe wie ein Maler mit Palette sehr praktisch zum anmischen von diversen Farben.
Gekauft hatte ich weiss, schwarz, grün und rot damit kann man schon einiges machen.
Im Hintergrund stehen noch 2 Flaschen die man im Wasserbad schmelzen kann eine gefüllt mit weissen und eine mit schwarzen CandyMelts da ich diese am häufigsten benutze. Das gute ist das man sie immer wieder neu einschmelzen kann ohne das sich die Farbe verändert oder sich etwas entmischt.
Allerdings ist es extrem süß und Zuckerschock inklusive aber zu so einen besonderen Anlaß ist das schonmal okay.

Hihi ich liebe meinen Beruf und das merkt man auch in meiner Küche als nächstes mache ich wieder Kekse mit meinen neuen Dinoausstechern...

Edit: Chaoselfe von dem Blog Bentown feiert den 3.ten Geburtstag! Herzlichen Glückwunsch! Es findet anlässlich dazu auch eine Verlosung statt. Die Teilnehmer sollen etwas dafür kreieren, bei Interesse findet ihr mehr dazu hier.

Kommentare:

  1. So Dino Pralinen würde ich auch gerne mal probieren. ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ha!Dann weiß ich ja schon was ich beitragen kann wenn wir mal so ein Bentotreffen machen. Ich muss sagen mit der weissen Schokolade hat der Matcha gut harmoniert aber dunkle würde ich auch mal gerne testen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Matcha-Schokolade!
    Sollte ich unbedingt mal wieder machen :)
    Nur so niedliche Dinoförmchen habe ich nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die sind niedlich gell? Die hatten sie mal im Kaufland bei den Weihnachtssachen. Aber es gibt das ganze Jahr durch auch so Formen mit Herzen oder klassische Pralinen die hängen immer bei den Backsachen und fallen kaum auf...

      Löschen