Freitag, 4. Februar 2011

Bento Nr. #20#Valentinswettbewerb

"Love is in the air"
Die beiden Eulen schauen sich in einer romantischen Nacht an während die Blätter im Wind wehen.
 Gestern habe ich zufällig gesehen das es bei Casabento einen Wettbewerb für das schönste Valentin´s Tag Bento gibt also habe ich mich entschieden auch teilzunehmen und das ist das Ergebnis. Erst wollte ich eine Szene mit Katzen auf einem Dach machen aber dafür war de Box zu klein. Ausserdem finde ich Eulen total klasse mit ihren riesen Kulleraugen *g*
Ob ich damit wirklich eine Chance habe weiß ich nicht aber das ist auch egal. Es hat mir riesenspaß gemacht mal etwas neues zu probieren. 
Als Unterlage dient ein frisch gemachter Reissalat, der Mond die Wolken und die Sterne sind aus frischen Tofu. Die Herzchen sind aus Tomaten ausgestochen, leider sind sie etwas klein aber ich fand größere passten optisch nicht so gut. Die Eulen habe ich erst aus Käse geschnitten und dann auf Nori gelegt. Sie sind dann nach ein paar sekunden regelrecht kleben geblieben sodass ich nur das Nori drumherum abschneiden musste. Die Äste habe ich freihand ausgeschnitten und für die Blätter habe ich einen dieser Stanzer benutzt. Um einen Windeffekt in das Bento zu bekommen, habe ich einfach ein paar Blätter "wegfliegen" lassen. Das ist das erste Bento wo ich von mir selber sagen kann das es mir wirklich gelungen ist, ich glaube das liegt an den niedlichen Eulen.

Kommentare:

  1. ich finde es unheimlich schön und wirklich sehr gelungen
    drücke die Daumen für den Wettbewerb

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön Caillean ich glaube ich werde am Valentingstag noch so ein Bento in der Art machen. Das hat wirklich Spaß gemacht ^o^

    AntwortenLöschen
  3. Thank you, I try something new and I think it´s quite ok.

    AntwortenLöschen