Donnerstag, 16. Februar 2012

Bento Nr. #142# Pilzravioli und Mangomonster

Mal wieder ein Bento für die Arbeit. Es gab Pilzravioli (gekaufte, die erstaunlich lecker waren) mit Lactosefreien Joghurt und ein paar Löffel Gespenster Suppe (Tomatensuppe mit Nudeln) die Kombination hört sich komisch an ist aber superlecker weil es durch den Joghurt erfrischend und durch die Tomatensuppe schön fruchtig schmeckt. Ich mag Nudeltaschen sowieso am liebsten mit Joghurt genau wie Tortellini, probiert es mal aus. 


Dazu habe ich noch ein Ei-Mann kreiert, hehe die Augen sollen das Ei sein, die Nase ist die Tomate und die Hände die Gurke, zumindest mit vieeel Phantasie ;-D und zum Nachtisch gab es noch Mangomonster und Minifruchtbonbons.

Kommentare:

  1. Ist ja ne bunte Mischung aber ich kann mir gut vorstellen, das es gut geschmeckt hat. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Jup sogar kalt, ich hab zwar ne mikrowelle auf der arbeit aber ich benutze die meist nicht.

    AntwortenLöschen
  3. Die Gurke sollen die Hände sein? Oh. Ich dachte, das sind die Wangen und die Mangoscheiben sind die Hände, die das Silikonförmchen mit den Bonbons halten. *g*

    AntwortenLöschen
  4. Haha ja so kann man das auch sehen, man sieht das leider nicht so gut aber ich hatte die Gurken mit einem Oktopussförmchen ausgestochen und das hat mich irgendwie an Hände erinnert ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Nudeln mit Joghurt - werd' ich mal probieren! Schließlich mag ich schon die Einzelteile :)
    Der Eiermann ist niedlich!
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Danke ;o) also ich finds lecker und ich habs auch net erfunden.

    AntwortenLöschen