Freitag, 7. Oktober 2011

Bento Nr. #105#

Heute hatte ich wieder die schöne orangene Box mit. Es gab wieder Hähnchen mit Mango und Reis und dazu mitgenommen habe ich Gurkenstücke, zwei Kekse, Granatapfelkerne und zwei Schokominztaler.

Kommentare:

  1. Das sieht lecker aus! hast du mir ein Rezept von den Mango Hähnchen? Das wäre toll!

    AntwortenLöschen
  2. Klar das ist ganz einfach. Schneide die Hähnchenbrust in Stücke aber nicht zu klein sonst werden sie schnell trocken, so 3-4 cm in etwa. Brate es in Olivenöl mit Brathähnchenwürzsalz an, normales Öl geht auch Olive schmeckt aber besser. Wenn es durch ist schütte alle Flüssigkeit die eventuell entstanden ist ab und brate es schön goldbraun an. Dazu passt am besten Jasmin oder Basmatireis oder Nudeln. Die Mango wird einfach eingelegt aus der Dose abgeschüttet und kalt dazu gereicht. Das Obst hat einen tollen Kontrast zu dem Hähnchen und bisher hat es jedem geschmeckt :-)

    AntwortenLöschen