Freitag, 26. Oktober 2012

Bento Nr. #172# Zum Frühstück Trick or Treat

Schuhuuu Halloween naht und lauter Monster erwachen...
Naja oder auch nicht hehe jedenfalls sind die Monster heute morgen nicht erwacht sondern in meinem Bauch gelandet ;-D
Es gab mini Sandwiches in Candycornform, davor versteckten sich hilflose Minisalamistücke, ein Dracula Babybel, eine finstere Keks Eule, eine böse Monstertomate und darunter versteckten sich hilflose Kastanien.
Die grünen Augen habe ich schonmal probeweise mit meiner Augenform aus Candymelt gemacht. Ich muss sagen das Zeug ist wirklich einfach zu handhaben. Einfach in die Mikrowelle geben und innerhalb von 1 minute schmelzen gut durchkneten und nochmal 10-30sec je nach gewünschter Flüssigkeit. Ich habe es in Frischhaltefolie gepackt und ein kleines Loch reingeschnitten dann kann man es wie eine Spritztüte benutzen. Ich war nicht sicher ob es Schokolade ist oder was anderes aber es scheint einfach nur eine süße Masse zu sein und schmeckt wie der bunte Überzug von M&M´s. Extrem süß deshalb auch lieber dezent zu verwenden. 

Der Babybel ist übrigens die Sorte light schmeckt aber genauso wie der normale. Den Unterschied schmeckt man sicher nur wenn man beide direkt hintereinander isst.

Heute Nacht um 0.00 Uhr endet mein Halloween Bento Wettbewerb II also wenn ihr noch ein Foto einsenden wollt ran an die Bentos ^o^

Kommentare:

  1. Die Bentos sehen wirklich alle klasse aus, ein Lob an die Erzeuger!

    AntwortenLöschen
  2. Ja das kann man wohl laut sagen ;-D

    AntwortenLöschen